Montag, 12. Juni 2017

Bio mal draußen: Wasseruntersuchungen am Göttinger Kiessee

Fotos:THG

Vier Biologiekurse des 11. Jahrganges haben gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und in Zusammenarbeit mit dem XLAB Exkursionen zum Göttinger Kiessee unternommen.

Nach einer theoretischen Einführung in der Schule ging es mit den Rädern zum See. Wasserproben nehmen, pH-Wert messen, Phytoplankton filtern, Zooplankton sammeln und vieles mehr. Mit all diesen Proben im Gepäck ging es ins Labor des XLAB. Dort haben die Schülerinnen und Schüler am Nachmittag das Material untersucht und ausgewertet, um zu klären, welche Wasserorganismen im Kiessee vorkommen, ob er zu viele Nährstoffe durch die umliegende Landwirtschaft enthält und sogar „umzukippen“ droht. Die Bilder zeigen: Alle waren mit Eifer dabei.

KÖH