Donnerstag, 23. November 2017

Schon vorbei doch nicht vergessen: Besuch aus Slowenien am THG.

Foto:THG

Vom 18.-25. Oktober waren 17 Schülerinnen und Schüler unserer slowenischen Partnerschule in Gorje bei Bled zum ersten Teil des Austauschs bei ihren Partnern aus dem Jahrgang 7. Unter der Leitung von Dr. Gabriele Koch und Sandra Bender sowie den slowenischen Kolleginnen Biserka Lazar und Maja Tavcar-Karlin lernten sie unsere Schule kennen und „schnupperten“ eine Doppelstunde THG-Unterricht. Der Schwerpunkt des Austauschs lag auf gemeinsamen Unternehmungen, kommuniziert wurde meist in der für alle Beteiligten "fremden" Sprache Englisch:

Eine Rallye in der Altstadt, eine Schnitzeljagd im Göttinger Stadtwald, eine Begegnung mit den Gastfamilien - inklusive deutscher und internationaler Leckereien -, der Besuch des Hannoveraner Zoos sowie des Grenzlandmuseums in Teistungen boten ebenso wie das "freie" Wochenende Gelegenheit zu gemeinsamen Austausch, Spiel und Spaß.

Der Gegenbesuch wird vom 23.-29. Mai 2018 stattfinden.

KCH/ARD