Dienstag, 2. Mai 2017

Zur Zivilcourage motiviert – Bus-Scouts am THG

Quelle: GT vom 26.4.2017

 

Elf Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs haben erfolgreich ihre Ausbildung zum Bus-Scout abgeschlossen und am 25. April ihr Zertifikat entgegengenommen.

Herzlichen Glückwunsch an Julia K., Meira, Tim, Alexandra, Antek, Nora, Julia N., Mina, Carina, Emma und Carla!

Ziel des Projekts ist es, ein besseres Miteinander im Schulbusverkehr zu erreichen, indem Bus-Scouts zum Beispiel als Vermittler zwischen streitenden Schülern schlichten. Während einer mehrtägigen Ausbildung werden interessierte Schülerinnen und Schüler mit Hilfe von ausgebildeten Trainern auf die umfangreichen Aufgaben vorbereitet. Sie lernen zum Beispiel:

... andere durch Gespräche zu überzeugen,
... brenzlige Situationen zu erkennen und richtig einzuschätzen oder
... Opfern in gefährlichen Situationen zu helfen, ohne sich selbst zu gefährden.

DET