Dienstag, 21. März 2017

Dramatischer Sieg im Landesfinale - when the going gets tough, the tough get going

Unsere Jungs haben sich nach dem Sieg im Bezirk nun auch den Landessieg im Schulschach der Wettkampfklasse IV gesichert und sich damit tatsächlich für das Bundesfinale qualifiziert.

Dazu gratuliert die Schulgemeinschaft ihnen auf das Herzlichste!

Dabei ging es dramatisch zu: Nach zwei Unentschieden gegen Bückeburg und Osnabrück musste gegen die bis dahin verlustpunktfreien Favoriten aus Delmenhorst ein hoher Sieg her. Und unsere Jungs, darunter immerhin drei Fünftklässler aus der Ganztagsklasse, zeigten sich als 'Männer ohne Nerven': 4:0 hieß es am Ende - das THG war Landessieger und brachte den Pokal in die Grotefendstraße!

BEH