Montag, 27. Februar 2017

Jugend forscht /Schüler experimentieren: Regionalwettbewerb 2017

Fotos:ERA

Auch beim diesjährigen Regionalwettbewerb „Jugend forscht / Schüler experimentieren“  in Braunschweig am 24. 02.2017 war das THG wieder vertreten. Lara A. und Tara E. (beide 7MN) erhielten für ihr Projekt „Unter welchen Bedingungen verbrennt die Salami in einem Backofen?“ den vom VDI ausgelobten und mit 60 Euro dotierten Sonderpreis für die „Beste Arbeit einer Teilnehmerin“ in der Sparte „Schüler experimentieren – Arbeitswelt“.

Tjark E. (5A) widmete sich als THG-Neuling ganz allein dem Thema „Eiswürfel – das Schmelzen genauer betrachtet“ und erhielt für sein Projekt den 2. Preis in der Sparte „Schüler experimentieren – Physik“.

Es war wieder mal ein gelungener Tag in Braunschweig und wir freuen uns auf neue, spannende Projekte für den Regionalwettbewerb 2018!

ERA